Der Buddha in Bewegung - agile Meditation

Präsenz- und Energietraining II. Die agile innere Achse:

  • Ziel der agilen Meditation ist es, Deine ureigene Energie zu stärken, Deine Kraft zu entfalten und schließlich mit Deinem Selbstausdruck im Außen wirksam in Erscheinung zu treten.

Dieses ursprünglich für die Schauspielausbildung entwickelte System dient jedem, der an einem einfachen und effektiven Körper- und Energietraining interessiert ist. Kern unseres Trainings ist die Verbindung von Atmung, Bewegung, Blickrichtung und Gedanken. Wir lernen, uns auf eine Bewegung auszurichten und gleichzeitig die Verbindung zu unseren Gefühlen über den Atem zu steuern. Somit stärken wir unsere innere Wahrnehmung und damit unser Selbstvertrauen. In der gleichen Weise wächst unsere Ausstrahlung und unsere Wirkung nach außen.

Ohne große Anstrengung kannst Du diese agile Meditation tagtäglich anwenden und damit in kurzer Zeit Deinen Präsenz- und Energielevel steigern.

Schon der erste Kurs reicht aus, um den Kern der agilen Meditation zu verstehen und umzusetzen. Je nach Begeisterung kannst du immer mehr Präsenz- und Energiekomponenten dazu gewinnen. Das gesamte Training erstreckt sich über 5 Kurse und baut auf einander auf. Damit erreichst Du auch das Trainerlevel und kannst Dich für die Prüfung als " Agile Meditationstrainer" qualifizieren.

  • Level 1: Die agile innere Achse in Bewegung
  • Level 2: Entfaltung und Ausstrahlung in den Raum, Energieanhebung
  • Level 3: Verschiedene Formen, Energie- Präsenzwechsel
  • Level 4: Innere und äußere Ausrichtung
  • Level 5. Trainerlevel

Kurszeiten:

  • Fr von 18h bis 21h
  • Sa von 10h bis 17h
  • So von 10h bis 14h

Kosten pro Kurs: 280€ / 260 € erm. für Schüler, Studenten und Hartz IV Empfänger

Zielgruppe:

Diese Kursreihe ist natürlich für jeden geeignet und empfehlenswert, aber insbesondere auch für Lehrer, Trainer, Therapeuten die anderen Menschen eine Technik zeigen und vormachen möchten, mit der sie sich zentrieren, innerlich stärken und ihren Selbstausdruck auf eine körperliche und energetische Weise entwickeln und stärken können.

Kursleitung: Michael Stuhlmiller: Clown Autor und Kommunikationstrainer. Gründer und Leiter der Schule für Clowns
Weiterbildung in Musiktherapie, Gestalttherapie und Integrativer Körperpsychotherapie nach Dr.Jack Rosenberg und Bioenergetischer Analyse nach Dr. Willem Poppliers.
Autor, Speaker und Dozent für Körpersprache und energetische Kommunikation.

Um die Webseite optimal zu gestalten und zu optimieren werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …